Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Vier-Tage-Woche ermöglicht, Beschäftigungssicherung verbessert +++ Einstieg in Zukunftstarifverträge +++ 500 Euro Corona-Prämie und Entgeltsteigerung von 2,3 Prozent, ausgezahlt als jährliche Einmalzahlung (Ingolstadt) Der Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie ist beendet. Die Arbeitgeber sind von ihrer Forderung nach einer Nullrunde für dieses Jahr abgerückt. Am Ende der Tarifverhandlungen einigte man sich auf eine Einmalzahlung in 2021…

Weiterlesen

Lokalseite April 2021

Logo Lokalseite IG Metall Ingolstadt

Themen im April 2021: Gelungener Tarifauftakt: Großes Autokino im Audi Sportpark am 26. Februar 2021 Lohnsteuerberatung für Gewerkschaftsmitglieder  

Weiterlesen

IG Metall sieht Betriebe als geeigneten Ort zur Umsetzung der Impf- und Teststrategie

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

(Ingolstadt) Das Corona-Virus bestimmt weiterhin unser Leben und die Meldungen über erneut steigende Infektionszahlen verlangen weitere Anstrengungen zur Bekämpfung der Pandemie. In diesem Zusammenhang sind in den letzten Tagen sowohl Schnell- und Selbsttests als auch die Impfstrategie verstärkt in den Fokus gerückt. Im gemeinsamen Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder wurde…

Weiterlesen

Warnstreik der Dauernachtschicht bei Audi

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Am 19.3.2021 legte auch die Dauernachtschicht bei der AUDI AG die Arbeit um 4:00 Uhr zwei Stunden vor Schichtende nieder. Nach den Warnstreiks der Spätschicht am 11. und 18. März und dem digitalen Warnstreik am 15. März ist dies der vierte Aufruf der IG Metall Ingolstadt bei Audi. (Ingolstadt) 3.000 Beschäftigte folgten am Freitag um…

Weiterlesen

„Warnstreik dahoam“ – Digitaler Warnstreik der IG Metall Ingolstadt bei der AUDI AG

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

(Ingolstadt) Am 15. März richtete sich die IG Metall Ingolstadt mit einem Warnstreikaufruf an die Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice. 10.000 Beschäftigte folgten dem Aufruf und beteiligten sich am „Warnstreik dahoam“. „Wir werden immer Mittel und Wege finden, um unseren Forderungen nach sicherem Entgelt und einer sicheren Zukunft Nachdruck zu verleihen. Entweder vor den Werkstoren…

Weiterlesen