IG Metall bei Audi mit breiter Beschäftigtenbefragung – „Sehnsucht nach Normalität?“

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

42.000 Beschäftigte bei Audi in Ingolstadt sind derzeit aufgerufen, in einer Befragung der IG Metall ihre aktuelle Situation im Arbeitsleben zu bewerten und Verbesserungsvorschläge zu äußern. (Ingolstadt) In der Corona-Pandemie wurden Arbeits- und Büroabläufe und die tägliche Zusammenarbeit bei der AUDI AG sowie in vielen anderen Betrieben auf den Kopf gestellt. Mobiles Arbeiten, Homeoffice und…

Weiterlesen

Delegiertenversammlung der IG Metall Ingolstadt | Wie die Pandemie die gewerkschaftliche Arbeit verändert

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Auf der zweiten digitalen Delegiertenversammlung der IG Metall Ingolstadt im Jahr 2021 berichten die Bevollmächtigten der Geschäftsstelle Ingolstadt, Bernhard Stiedl und Tamara Hübner, über die neuen Herausforderungen gewerkschaftlicher Arbeit zu Pandemiezeiten und die gemeinsamen Erfolge in der Tarifbewegung 2021. (Ingolstadt) Kundgebungen mit Abstand und Maske, ein Autokino zum Tarifauftakt und ein digitaler Warnstreik bei der…

Weiterlesen

Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Vier-Tage-Woche ermöglicht, Beschäftigungssicherung verbessert +++ Einstieg in Zukunftstarifverträge +++ 500 Euro Corona-Prämie und Entgeltsteigerung von 2,3 Prozent, ausgezahlt als jährliche Einmalzahlung (Ingolstadt) Der Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie ist beendet. Die Arbeitgeber sind von ihrer Forderung nach einer Nullrunde für dieses Jahr abgerückt. Am Ende der Tarifverhandlungen einigte man sich auf eine Einmalzahlung in 2021…

Weiterlesen

IG Metall sieht Betriebe als geeigneten Ort zur Umsetzung der Impf- und Teststrategie

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

(Ingolstadt) Das Corona-Virus bestimmt weiterhin unser Leben und die Meldungen über erneut steigende Infektionszahlen verlangen weitere Anstrengungen zur Bekämpfung der Pandemie. In diesem Zusammenhang sind in den letzten Tagen sowohl Schnell- und Selbsttests als auch die Impfstrategie verstärkt in den Fokus gerückt. Im gemeinsamen Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder wurde…

Weiterlesen

Warnstreik der Dauernachtschicht bei Audi

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Am 19.3.2021 legte auch die Dauernachtschicht bei der AUDI AG die Arbeit um 4:00 Uhr zwei Stunden vor Schichtende nieder. Nach den Warnstreiks der Spätschicht am 11. und 18. März und dem digitalen Warnstreik am 15. März ist dies der vierte Aufruf der IG Metall Ingolstadt bei Audi. (Ingolstadt) 3.000 Beschäftigte folgten am Freitag um…

Weiterlesen

„Warnstreik dahoam“ – Digitaler Warnstreik der IG Metall Ingolstadt bei der AUDI AG

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

(Ingolstadt) Am 15. März richtete sich die IG Metall Ingolstadt mit einem Warnstreikaufruf an die Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice. 10.000 Beschäftigte folgten dem Aufruf und beteiligten sich am „Warnstreik dahoam“. „Wir werden immer Mittel und Wege finden, um unseren Forderungen nach sicherem Entgelt und einer sicheren Zukunft Nachdruck zu verleihen. Entweder vor den Werkstoren…

Weiterlesen

Tor-Aktion der IG Metall bei Audi zur Information der Beschäftigten über die Tarifbewegung 2021

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Mit einer Tor-Aktion an mehreren Orten informiert die IG Metall bei Audi die Beschäftigten über die Forderungen und den Planungsstand in der Tarifbewegung. „ZAMHALTEN IN DER TARIFBEWEGUNG“ lautet das Motto der IG Metall Ingolstadt. (Ingolstadt) Die IG Metall bei Audi startet mit einer Tor-Aktion in die heiße Phase der Tarifbewegung 2021. „Mit dieser Aktion wollen…

Weiterlesen

Aktionstag am 5. Februar 2021 bei Schaeffler in Ingolstadt

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

IG Metall Ingolstadt und Betriebsräte setzen ein klares Zeichen gegen die Pläne des Restrukturierungsprogramms SPACE bei Schaeffler und fordern, die vorgelegten Alternativkonzepte umzusetzen. (Ingolstadt) Seitdem Schaeffler im September 2020 seine weitreichenden Abbaupläne für Deutschland im Rahmen von SPACE ankündigte, die 4.400 Arbeitsplätze gefährden, liefen die Aktivitäten von Gesamt- und Konzernbetriebsrat und IG Metall trotz Corona-Pandemie…

Weiterlesen

IG Metall schließt Tarifvertrag für Mobilität und Arbeit von morgen

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Moderne Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten des Softwareunternehmens „Car.Software Org“ in Ingolstadt gesichert. (Ingolstadt) Die IG Metall setzt ein Zeichen für gerechte Arbeitsbedingungen in agil arbeitenden Unternehmen. Dazu hat die Gewerkschaft jetzt einen Tarifvertrag für die Beschäftigten der „Car.Software Org“ geschlossen. Das bundesweite Unternehmen mit Hauptsitz in Ingolstadt vereint die Software- und Steuerungsentwicklung für Marken wie Audi,…

Weiterlesen

Jörg Schlagbauer als Vorsitzender der IG Metall bei Audi einstimmig wiedergewählt

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

(Ingolstadt) Die IG Metall Vertrauenskörperleitung bei Audi in Ingolstadt bestätigte Jörg Schlagbauer als ihren Vorsitzenden und Karola Frank als seine Stellvertreterin in ihren Ämtern. Das Gremium wählte stellvertretend für über 33.000 IG Metall-Mitglieder bei Audi in Ingolstadt ihre Spitze.  Jörg Schlagbauer bedankte sich im Anschluss für das Vertrauen: „Ich freue mich, weitere vier Jahre meine Arbeitskraft…

Weiterlesen

IG Metall Ingolstadt bereitet sich auf eine harte Tarifauseinandersetzung vor

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Die letzte Delegiertenversammlung des Corona-Jahres 2020 hält die IG Metall Ingolstadt wieder digital ab. Schwerpunktthema war die bevorstehende Tarifbewegung. Die beschlossenen Forderungen haben ein Gesamtvolumen von 4 %. Das teilt sich auf in die Forderung nach einer Kaufkraftstärkung, die Option einer Arbeitszeitverkürzung (4-Tage-Woche) und die Sicherung von Zukunftsinvestitionen für Beschäftigungs- und Standortsicherungen. Ingolstadt, 10.12.2020. In…

Weiterlesen

IG Metall Ingolstadt erzielt Teilerfolg in Berlin

Logo Pressemitteilung IGM Ingolstadt

Bei einem Treffen von Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der AUDI AG und Bernhard Stiedl, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ingolstadt, mit Bundestagsabgeordneten der Landesgruppe der BayernSPD fand ein konstruktiver Austausch zur Lage der Automobil- und Zulieferindustrie im Deutschen Bundestag statt. Im Zentrum der Gespräche standen die langfristige Sicherung der heimischen Industriearbeitsplätze und die pandemie- und transformationsbedingte…

Weiterlesen